Das CJD - Die Chancengeber CJD Bayern

CJD Jugendmigrationsdienst Eichstätt

  • Wir beraten und begleiten zugewanderte, junge Menschen durch individuelle Förderpläne.
  • Wir unterstützen sie bei der Zeugnisanerkennung, bei der Schullaufbahn, bei der Berufsfindung, bei Bewerbungen schreiben, bei der Verbesserung der deutschen Sprache und bei allem was täglich so passiert und noch fremd ist.
  • Wir begleiten sie vor, während und nach dem Besuch des Integrationskurses.
  • Wir organisieren Hausaufgabenhilfe an Schulen.
  • Wir bereiten auf Prüfungen vor z.B. Qualifizierender Hauptschulabschluss.
  • Wir gestalten Gruppenangebote.
  • Wir führen Kompetenztraining nach A.K.T durch.

Das Team des CJD Jugendmigrationsdienstes Eichstätt steht den jungen Menschen mit Migrationshintergrund jeden Montag und Donnerstag im Büro zur Verfügung.

mehr zu unserem Aufgabenprofil

Aktuelle Gruppenarbeit

An den Schulen bieten wir "außerschulische Hausaufgabenhilfe" für alle Schüler an Grund- und Hauptschulen. Anmeldung während der Bürozeiten oder über die Schule.

Der Jugendmigrationsdienst wird vom BMFSFJ und Eigenmittel des CJD sowie Spenden finanziert.

im CJD Eichstätt

im CJD Eichstätt

Pfahlstr. 14
85072 Eichstätt
Email: info.eichstaett@cjd.de
Telefon: 08421/900 3839
oder 08421/900 3842
Fax: 08421/900 3864
info.eichstaett@cjd.de

Ansprechpartner

Monika Rilk
Dipl.-Sozialpäd., Leitung
Monika.Rilk@cjd.de

Bertram Genge
M. A. Soziale Arbeit (FH)
Bertram.Genge@cjd.de

Florian Wenzel
M. A. Sozialpädagoge
Florian.Wenzel@cjd.de