Das CJD - Die Chancengeber CJD Bayern

Schulen am Dürreck wieder in Betrieb

18.01.2019 CJD Christophorusschulen Berchtesgaden « zur Übersicht

Nach der tagelangen Evakuierung des Schul- und Internatsgeländes am Dürreck können die CJD Christophorusschulen Berchtesgaden dort nun wieder den regulären Betrieb aufnehmen.

„Ab heute läuft wieder der Unterricht für die externen Schüler“, bestätigt Stefan Kantsperger, Leiter der CJD Christophorusschulen Berchtesgaden. „Die Dächer unserer Gebäude am Dürreck wurden von Bundeswehr, THW, Bundespolizei, Malteser und Feuerwehr freigeräumt.“

Tagelang war die Zufahrtsstraße zu dem Gelände gesperrt. Inzwischen ist das Dürreck wieder erreichbar, und auch der Schulbus verkehrt regulär. Der Internatsbetrieb soll am Sonntag wieder anlaufen. Wenn die Internatsschüler anreisen, wird sich auch der Schulunterricht völlig normalisieren. Die Schneelasten auf den Gebäuden haben keine größeren Schäden verursacht.

„Wir freuen uns, dass wir allmählich zu halbwegs normalen Verhältnissen zurückkehren können“, erklärt Stefan Kantsperger. „Allen Helfern und Mitarbeitern möchte ich herzlich für ihren Einsatz danken.“ Der heutige Informationsabend „Übertritt an die FOS 2019/2020“ findet wie geplant statt. Durch die großen Schneemengen wird allerdings die Parksituation wohl noch länger eingeschränkt bleiben.