Das CJD - Die Chancengeber CJD Bayern

Christophorusschulen werden barrierefrei

24.10.2018 CJD Berchtesgaden Gymnasium « zur Übersicht

Mit umfangreichen Investitionen fördern die CJD Christophorusschulen Berchtesgaden an ihrem Schulstandort Dürreck die Barrierefreiheit.

„Wir wollen unsere Schulen für körperbehinderte Schüler optimal zugänglich machen“, erklärt Schulleiter Stefan Kantsperger. „Um eine Barrierefreiheit zu erreichen sind umfangreiche Investitionen notwendig. Ich freue mich, dass wir in dieser Hinsicht ein ganzes Stück weitergekommen sind.“ Mit einem neu eingebauten Aufzug sind nun alle Stockwerke des Schulgebäudes am Dürreck auch für Rollstuhlfahrer zugänglich. In dem Schulkomplex werden 300 Gymnasiasten und Fachoberschüler unterrichtet. „Ein weiterer Ausbau war hinsichtlich einer behindertengerechten Toilette nötig“, erläutert Stefan Kantsperger. Nach einem halben Jahr Bauzeit konnten beide Projekte abgeschlossen werden. Die Gesamtkosten, die komplett durch Spendengelder finanziert wurden, betrugen 150.000 €.