Das CJD - Die Chancengeber CJD Bayern

Sommerfest zum 30-jährigen Jubiläum

28.06.2017 CJD Berchtesgaden – Gesundheit – Bildung - Beruf « zur Übersicht

Mit einem großen Sommerfest feiert das Rehabilitationszentrum des CJD Berchtesgaden sein 30-jähriges Jubiläum. Am 16. Juli lädt das Christliche Jugenddorfwerk Deutschlands auf die Buchenhöhe ein.

„1987 ging das Rehabilitationszentrum in Betrieb“, so Dr. Josef Lecheler, ärztlicher Direktor des Zentrums, „seither haben wir Tausenden Kindern und Jugendlichen geholfen, einen besseren Start ins Leben zu schaffen.“ Ein guter Grund zum Feiern: Am 16. Juli öffnet das Zentrum seine Pforten zu einem großen Jubiläums-Sommerfest. Eltern, Ehemalige, Nachbarn, Gäste und Besucher sind eingeladen zu einem bunten Programm mit Spiel und Spaß. Für das leibliche Wohl sorgen ein bayerisches Gratis-Büfett und noch viele andere Schmankerl. Über Bogenschießen, Hufeisenweitwurf, Slacklinen und Wattekeuleduell bis hin zu einem Zirkusworkshop gibt es ganz viele Mitmachaktionen für Klein und Groß. Rasant geht es beim Balance-Car-Rennen zu oder auch bei einem Wettrennen gegen den wohl schnellsten Diabetiker der Welt: Daniel Schnelting, der ehemalige Europameister und Deutsche Meister über 200 m stellt sich jedem Herausforderer. Als Diabetiker weiß er selbst sehr genau, wie es ist, mit einer chronischen Krankheit leben zu müssen. Dennoch kann man trotz Handicap leistungsfähig sein und viel erreichen. „Das ist eine wichtige Botschaft, die wir den Kindern und Jugendlichen vermitteln wollen“, betont Dr. Josef Lecheler, der in diesem Jahr nach langjähriger erfolgreicher Tätigkeit für das CJD in den wohlverdienten Ruhestand wechselt. Los geht das Sommerfest auf der Buchenhöhe um 10 Uhr mit einem ökumenischen Festgottesdienst, ab 11 bis um 17 Uhr folgt dann das bunte Programm.