Kreative Diabetiker gesucht

26.06.2017 CJD Berchtesgaden – Gesundheit – Bildung - Beruf « zur Übersicht

Bei „Diabetes kreativ“ können sich jugendliche Diabetiker künstlerisch mit ihrer Krankheit auseinandersetzen. Die besten zu dem Wettbewerb eingereichten Werke werden prämiert und ausgestellt.

Der Wettbewerb „Diabetes kreativ“ möchte junge Diabetiker zu einer positiven Auseinandersetzung mit ihrer Krankheit anregen. Besonders Jugendliche werden durch ihren Diabetes vor große Herausforderungen gestellt. Oft verdrängen sie die chronische Krankheit, und es fällt ihnen schwer, die notwendigen Dinge im Alltag zu beachten. Das führt zu vielen Problemen und auch zu schweren gesundheitlichen Belastungen.

„Die kreative Darstellung bietet die Chance, dass die Kinder und Jugendlichen auf einer ganz anderen Ebene über ihre Krankheit nachdenken und vielleicht auch einmal Dinge ausdrücken können, mit denen sie sich sonst eher schwer tun“, erklärt Eduard Goßner vom Diabeteszentrum des Christlichen Jugenddorfwerks Deutschlands in Berchtesgaden. „Die besten Einsendungen werden mit tollen Preisen prämiert und ausgestellt.“

Kinder und Jugendliche mit Diabetes zwischen 6 und 18 Jahren können eine Zeichnung, ein Bild, eine Collage oder auch ein Foto, ein Video oder eine Computeranimation einreichen und damit tolle Preise gewinnen, darunter drei Skiwochenenden für Diabetiker in den Alpen, die brandneue Switch-Konsole von Nintendo, Sportsonnenbrillen, Schminkkoffer und vieles mehr. Ausgeschrieben wird der Wettbewerb vom Christlichen Jugenddorfwerk Deutschlands (CJD e.V.).

Schirmherrin des Wettbewerbs ist die bayerische Gesundheitsministerin Melanie Huml: „Die Kunst als Medium ermöglicht eine sehr persönliche Begegnung junger Menschen mit ihrer Krankheit. Sie wird sichtbar, vertrauter und lässt sich so leichter akzeptieren.“

Wettbewerbsteilnehmer schicken ihr Werk mit einem adressierten und frankierten Rückumschlag an: CJD Bayern, Buchenhöhe 46, 83471 Berchtesgaden, Stichwort „Diabetes kreativ“. Einsendeschluss ist der 31.8.2017. Mehr Informationen unter www.cjd-bayern.de/diabetes-kreativ.